info@einfachcoaching.com +49 (0)176 613 40 655

Workshops

In meinen Workshops können Sie sich in einer vertrauensvollen Atmosphäre selbst ausprobieren. Jeder Workshop hat eine klare Zielstellung. Dieses Ziel im Blick gehen wir gemeinsam in Aktion. Dabei erleben Sie sich in neuen Situationen und Rollen und können so herausfinden, welche Lösungsstrategien funktionieren. Lassen Sie sich herausfordern und überraschen Sie sich selbst.
Workshop

Let´s play

Improvisation ist Agieren am Rande des Chaos. Und doch haben gute Improvisierer keine Angst vor der Zukunft, sondern erfinden immer wieder aufs Neue berührende Geschichten, die wie aus dem Drehbuch wirken. Im Workshop tauchen Sie in die Welt der Improvisation ein.

Ein Workshop für Frauen

Führungsstärke spielend leicht entwickeln

Dunkle Stimme, kräftiger Körperbau – Männer haben von Natur aus Eigenschaften, die mit Stärke und Dominanz assoziiert werden. Hinzu kommen tradierte Rollenerwartungen an Mann und Frau in Organisationen und Gesellschaft. Dennoch sind Autorität und Führungsstärke nicht naturgegeben. Jede und jeder kann sie erlernen und entwickeln. Der aus dem Improvisationstheater kommende Begriff des Status ermöglicht, dies auf spielerische Weise zu tun.

Ein Workshop zum Kennenlernen und Ausprobieren

Aufstellung trifft Psychodrama

Sie möchten ein berufliches oder privates Thema bearbeiten? Sie möchten dies mit der Unterstützung einer Gruppe tun oder in einer Gruppe andere Menschen unterstützen? Sie möchten erfahren, was Aufstellungen oder Psychodrama sind? Dann sind Sie hier genau richtig!

Ein Workshop für Männer

Autorität statt Macht

Wie es ist, wenn Männer zusammenkommen und sich über Herausforderungen, Probleme, Glücksmomente,… austauschen und gemeinsam in Aktion gehen, können Sie an diesem Wochenende unmittelbar erleben.

Kundenstimmen

  • Wenn ich spiele, gibt das einen direkten Impuls. Es ist ganz anders als drüber zu reden. Wenn man redet, denkt man nach, aber spürt es im Körper gar nicht. Die szenische Exposition ist viel klarer. Da kommt viel mehr bei rum und man spürt mit allen Sinne, was da passiert.

    David Feldmann
    Physiker
  • Was es mir bringt spielerisch zu arbeiten? Es ist die Leichtigkeit, die dadurch entsteht. Es nimmt die Schwere, es nimmt auch die Angst vor bestimmten Dingen. Es bringt auch Freiheit.

    Simone Bloeß
    Yogalehrerin
  • Stefan schafft einen vertrauensvollen Raum, in dem sich die Teilnehmenden völlig frei ausprobieren können. Er hat ein tolles Gespür für die Gruppe und kann spontan darauf reagieren, wie es der Gruppe gerade geht. Er hat zudem das handwerkliche und professionelle Know-how, um mit den einzelnen Übungen die Gruppe immer wieder in neue Experimentierfelder zu führen.“

    Stephan Schill
    Stephan Schill
    Schauspieler und Trainer
  • Bei dieser Herangehensweise, körperlich über Dinge nachzudenken, habe ich gemerkt, dass die Erfahrung sehr lebendig macht und auch sehr lebendig in mir verankert. Ich gehe mit diesem Körpergefühl raus – und das bleibt.“

    Susanne Langer
    Coach
  • Ich war überrascht, dass ich es geschafft habe, mich selbst herauszufordern. Ich glaube, dass liegt daran, weil Stefan die Übungen gut durchdenkt, didaktisch gut aufbaut und methodisch gut erklärt.

    Tobias Schröder
    Tobias Schröder
    Eventmanager